Lesezeit: ca. 4 Minuten

Selbstvertrauen aufbauen? Das ist ganz einfach!

Menschen geben Unsummen von Geld für Seminare, Workshops oder Coachings aus, um mehr Selbstvertrauen zu bekommen. Dabei ist es gar nicht so schwer, das ganz alleine zu schaffen. Kostenlos. Versuch's mal! Hier bekommst du ein paar Tipps.

Warum wollen die Menschen so sehr Selbstvertrauen aufbauen?

Weil es ein fester Bestandteil eines erfolgreichen Lebens ist. Leider denken viele Menschen, dass es schwierig ist, selbstsicher zu werden. Sie geben sogar Hunderte oder sogar Tausende von Euro aus, um an Coachings, Therapien oder anderen Events teilzunehmen. Dabei ist der Einzige, der bei solchen Veranstaltungen Selbstbewusstsein bekommt, der Veranstalter. Der lacht sich nämlich schlapp, wenn er sieht, wie sich sein Konto füllt.

Hier gibt’s ein paar kostenlose Tipps. Ganz ohne Veranstaltung, ohne Überweisung und auch ohne Versichertenkarte von der Krankenkasse.

Was bedeutet es, selbstbewusst zu sein?

Selbstvertrauen ist eine Charaktereigenschaft, die zwei Dinge beinhaltet: Selbstwertgefühl und Selbstwirksamkeit.

Nach dem Oxford Dictionary Online bedeutet Selbstwertgefühl “Vertrauen in den eigenen Wert oder die eigenen Fähigkeiten; Selbstachtung”.

Selbstachtung ist also die Art und Weise, wie man sich selbst einschätzt und respektiert. Aber es hängt von der öffentlichen Meinung ab. Wenn du also geneigt bist, den negativen Kommentaren anderer Menschen zu glauben, ist dein Selbstvertrauen möglicherweise gering.

Um den Begriff “Selbstwirksamkeit” zu definieren, wollen wir uns wieder auf das Wörterbuch beziehen. Laut dem Oxford Dictionary Online bedeutet dieses Wort “Die Fähigkeit, ein gewünschtes oder beabsichtigtes Ergebnis zu erzielen”. Es ist deine Fähigkeit, gewünschte Ziele zu erreichen oder bei der Arbeit erfolgreich zu sein. Wenn es uns gelingt, etwas zu tun, wächst unser Selbstvertrauen, wir fühlen uns inspiriert und bereit, schwierige Herausforderungen anzunehmen.

Bei Selbstvertrauen geht es also darum, dass die Dinge gut laufen? In gewisser Weise ist das richtig, aber man sollte nicht aufgeben, selbst wenn etwas schief läuft.

Schau dir auch diesen Artikel dazu an: Hab keine Angst, zu versagen!

Selbstvertrauen aufbauen

Du solltest daran denken, dass die Entwicklung des Selbstvertrauens wie das Training der Muskeln im Fitnessstudio ist. Machst du es regelmäßig, wirst du feststellen, dass es leicht ist, selbstbewusst zu sein.

1. Schau dich um

Zunächst einmal solltest du dich umschauen und dich auf deine Reise zum Selbstvertrauen vorbereiten. Frage dich selbst:

  • Was habe ich jetzt?
  • Was habe ich erreicht?
  • Was möchte ich erreichen?

Erstelle eine Top-10-Liste deiner Errungenschaften und Erfolge. Du kannst dir gut neue nützliche Gewohnheiten aneignen, bist nicht rückständig geworden oder hast einen neuen Freund gefunden.

Dann denke darüber nach, was du willst und was für dich wichtig ist. Ohne Ziele wirst du nicht selbstbewusst sein. Wie ich bereits sagte: Selbstvertrauen beinhaltet Selbstwirksamkeit. Und das erfolgreiche Erreichen deiner Ziele wird dir helfen.

2. Setze dir kleine und erreichbare Ziele

Setze dir kleine Ziele, um deine “Kampfbereitschaft” zu fördern. Es wird einfacher sein, sie zu erreichen und erfordert keine großen Anstrengungen. Herausfordernde Ziele könnten unbequem sein. Um in diesem Bereich besser organisiert zu sein, führe eine To-Do-Liste.

3. Verbessere oder verändere deine Körperhaltung

Professionelle Bewerbungsfotos Euskirchen

Beobachte selbstbewusste Menschen. Wie sie sich bewegen, wie sie gehen und sitzen. Achte auf ihre Haltung. Vergleiche deine eigenen Physiologie mit der dieser Menschen. Ein selbstbewusster Mensch bewegt sich schneller, sitzt oder geht aufrecht. All diese Dinge zeigen der Welt, dass ein Mensch keine Angst vor Schwierigkeiten hat. Imitiere die Manieren selbstbewusster Menschen, und es wird deine Sicht der Umstände und des Lebens verändern.

Bei der Physiologie geht es nicht nur um dein Verhalten, sondern auch um deinen Körper. Du solltest saubere und gebügelte Kleidung tragen.

4. Verbessere deine Fähigkeiten

Aber es reicht nicht aus, sich selbstbewusst zu verhalten. Schau deine Ziele durch und überlege, welche Fähigkeiten du benötigst, um sie zu erreichen und wie du sie praktisch anwenden kannst. Idealerweise solltest du einen Kurs besuchen und ein Zertifikat oder eine Qualifikation erwerben. Das könnte etwas sein, auf das man stolz sein kann.

5. Erhöhe das Niveau deiner persönlichen Standards

Professionelle Bewerbungsfotos Euskirchen

Selbstbewusste Menschen haben hohe persönliche Ansprüche. Das ermutigt sie zum Handeln und Denken über den Tellerrand hinaus. Sie erreichen ihre Ziele und legen dann die Messlatte jedes Mal höher, wenn sie mehr Erfahrung und Selbstvertrauen gewinnen. Um selbstbewusst zu sein und sein Bestes zu geben, sollte man mehr von sich selbst erwarten.

6. Mit Sinn für Humor

Menschen mit Sinn für Humor sind immer selbstbewusst. Sie lachen über Schwierigkeiten. Es gibt so viele Probleme, die man nicht sofort lösen kann, so dass man sich leicht mal vergaloppieren kann. Aber mit dem nötigen Humor wirst du das Problem aus einer anderen Perspektive sehen. Du wirst dich entspannen, dein Geist wird frei von Gedanken sein. Es wird also keine unmögliche Mission mehr sein, und du wirst sofort eine Antwort finden.

7. Vergiss nicht, zu entspannen

Achte darauf, genügend Schlaf zu bekommen. Dunkle Ringe unter den Augen und ständiges Gähnen sind keine Merkmale von selbstbewussten Menschen. Keine Motivationsbücher oder Zitate werden dir helfen, deine Ziele zu erreichen, wenn sich Körper und Geist erschöpft fühlen. Es sollte ein guter achtstündiger Nachtschlaf sein, der es dir erlaubt, deine Energie wieder aufzufüllen, dich ausgeruht zu fühlen und den ganzen Tag über bereit für die Arbeit zu sein.

Wie du siehst, ist das ganz einfach! Du solltest diese Tipps jeden Tag beherzigen, und du wirst deine Muskeln trainieren, die man Selbstvertrauen nennt.

Noch mehr zum Thema Selbstbewusstsein? Schau hier.

Konntest du etwas mitnehmen aus meinem Text? Dann freue ich mich, wenn du ein selbstbewussterer Mensch wirst.

Professionelle Bewerbungsfotos Euskirchen

Wenn dir dieser Artikel gefallen hat, kannst du ihn natürlich gerne teilen. Wenn du mir etwas Gutes tun möchtest, kannst du mir einen Kaffee kaufen. Ich liebe Kaffee und freue mich über jede Tasse. Danke!

Gefällt dir dieser Beitrag? Dann teile ihn doch bitte.

Ähnliche Artikel:

November-Aktion 2020*

Social Media Profilfoto

statt 149 €

* Angebot gilt nur vom 1. bis 30. November 2020