Lesezeit: ca. 4 Minuten

5 Gründe, warum du Landschaftsfotografie probieren solltest

So ziemlich jeder hat heute in irgendeiner Form eine Kamera. Hier sind 5 gute Gründe, warum du es auch mal mit der Landschaftsfotografie versuchen solltest.

Landschaftsfotografie ist nicht jedermanns Sache, aber jeder kann es. Wenn er will.

So ziemlich jeder hat heute in irgendeiner Form eine Kamera. Ob im Smartphone, als Kompaktkamera, DSLR, whatever… Hier sind 5 gute Gründe, warum du es ruhig mal mit der Landschaftsfotografie versuchen solltest.

1. Landschaftsfotografie bringt dich in die freie Natur.

Während du zuhause auf der Couch rumlungerst, kannst du keine Landschaftsaufnahmen machen. Landschaftsfotografie bringt dich aus dem Haus, an interessante Orte und fördert einen aktiveren Lebensstil. Es gibt praktisch keine Nachteile und dein allgemeines Wohlbefinden wird gesteigert. Eines meiner liebsten Dinge auf der Welt ist es, nach einem Tag Landschaftsfotografie nach Hause zu kommen, tolle Musik zu hören, mich dann hinzusetzen und die Bilder nachzubearbeiten. Wenn du das mit jemandem zusammen machst, ist es sogar noch besser.

Professionelle Bewerbungsfotos Euskirchen

2. Landschaftsfotografie ist einfach

Lass es mich erklären. Jeder kann sich an der Landschaftsfotografie ausprobieren. Sie ist einfach so zugänglich. Geh mit deinem Smartphone in der Hand zur Tür hinaus und fang einfach an, zu fotografieren, was du siehst. Du musst dir keine Gedanken über externe Lichtquellen wie Blitze oder Reflektoren machen, du brauchst keine Stative und Filter, um großartige Aufnahmen zu machen, und Stadtbilder funktionieren genauso gut wie Landschaften. Es gibt auch viele Orte, an denen du tolle Aufnahmen machen kannst, indem du deine Kamera einfach aus dem Autofenster hältst. Natürlich nicht, während du fährst!

Professionelle Bewerbungsfotos Euskirchen
OLYMPUS DIGITAL CAMERA

3. Landschaftsfotografie ist schwierig

Landschaftsfotografie ist zwar sehr zugänglich, aber sie auch wirklich zu beherrschen, kann ein ganzes Leben lang dauern. Es gibt technische Aspekte, die erlernt werden müssen, wie Kompositionsregeln, Kameraeinstellungen und natürlich das Belichtungsdreieck. Um deine Bilder noch weiter zu entwickeln, brauchst du eine künstlerische Vision, um eine Geschichte zu erzählen. Es dreht sich alles um die Geschichte. Es geht immer um die Geschichte.

Es ist auch sehr schwer, um 4 Uhr morgens aufzustehen, um einen Sonnenaufgang zu sehen. Außerdem ist der Aufstieg auf einen Berg kein Picknick, auch wenn du auf dem Gipfel gerne eins machen kannst.
Wenn du dich diesen Herausforderungen stellst, wirst du jedoch mit großartigen Bildern und einem tiefen Gefühl der Befriedigung belohnt, das dich unbedingt nach mehr verlangen lässt. Es schadet auch nicht, Glück zu haben, besonders wenn es um das Wetter geht.

Professionelle Bewerbungsfotos Euskirchen
OLYMPUS DIGITAL CAMERA

4. Landschaftsfotografie hilft dir, Licht verstehen

Die Landschaftsfotografie wird dein Verständnis von Licht und Belichtung sehr schnell verbessern. Das wird deiner Fotografie als Ganzes zugute kommen. Es bringt dich dazu, über Sonnenauf- und -untergänge, goldene Stunden, Kontrast, Schatten, Glanzlichter, Mitteltöne, Gegen- und Auflicht nachzudenken.

Das Licht auf deinem Motiv ist genauso wichtig wie das Motiv selbst, und wenn du verstehst, wie du das Licht am besten nutzen kannst, um deine Geschichte zu erzählen, werden deine Bilder wirklich auf das nächste Level gehoben.

Professionelle Bewerbungsfotos Euskirchen

5. Landschaftsfotografie bringt Aufmerksamkeit

Das Erstellen von Landschaftsfotografien ist eine ausgezeichnete Möglichkeit, die Aufmerksamkeit auf sich zu lenken und ein spannendes Portfolio oder ein Profil in den sozialen Medien aufzubauen, das deine Arbeit begleitet. So ziemlich jeder liebt es, eine schöne Landschaft zu betrachten, und qualitativ hochwertige Bilder erregen schnell Aufmerksamkeit. Dies gilt insbesondere dann, wenn du dich darauf konzentrierst, großartige Bilder von deiner Umgebung einzufangen. Die Menschen werden sich schnell mit den Motiven auf deinen Bildern identifizieren, was dir die Möglichkeit bietet, deine Arbeiten zu verkaufen und Provisionen zu erhalten, wenn du gut genug bist.

Bonus-Tipp

Wer sich ernsthaft mit Landschaftsfotografie beschäftigen möchte, sollte sich den YouTube-Channel von Chris Sale ansehen. Der Engländer hat im letzten Jahr seinen gutbezahlten IT-Job gegen eine Selbstständigkeit als Full-Time Landscape Photographer getauscht. Er fotografiert seit etlichen Jahren Landschaften.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Chris Sale hat den Schritt zum Full-Time-Landschaftsfotografen gewagt

Ich freue mich, wenn dir mein Artikel gefallen hat.

Dein

Professionelle Bewerbungsfotos Euskirchen

Wenn dir dieser Artikel gefallen hat, kannst du ihn natürlich gerne teilen. Wenn du mir etwas Gutes tun möchtest, kannst du mir einen Kaffee kaufen. Ich liebe Kaffee und freue mich über jede Tasse. Danke!

Gefällt dir dieser Beitrag? Dann teile ihn doch bitte.

Ähnliche Artikel:

November-Aktion 2020*

Social Media Profilfoto

statt 149 €

* Angebot gilt nur vom 1. bis 30. November 2020